Massagetherapie Seligenstadt

 

MANUELLE LYMPHDRAINAGE:

Die wichtigste Aufgabe des lymphatischen Systems ist die Reinigung und Entgiftung des Körpers. Des weiteren werden in den Lymphorganen (Thymus und Knochenmark) Immunzellen hergestellt und über die Lymphbahnen im gesamten Körper verteilt.

Anders als der Blutkreislauf, der eine eigene Pumpe besitzt, bewegt sich die Lymphflüssigkeit (oder Gewebsflüssigkeit) durch die Motorik der Muskeln.

Sind wir in unserer Bewegungsmöglichkeit eingeschränkt, kann es schnell zu einem Anstauen von Gewebsflüssigkeit kommen.

Durch die manuelle Lymphdrainage werden die Lymphknoten angeregt, gestaute Gewebsflüssigkeit wieder in Fluss gebracht und abtransportiert.

Das hat folgende Effekte:

  • Die betroffene Körperregion wird entstaut.

  • Die Kapazität des Lymphflüssigkeitstransportes wird gesteigert.

  • Die Eigenmotorik der Lymphgefäße wird verbessert.

  • Bildung neuer Lymphbahnen an Unterbrechungsstellen.

  • Und die Hautspannung wird wieder verringert.

Zudem ist die manuelle Lymphdrainage eine der beruhigendsten Anwendungen, die ich kenne.